Datenschutzerklärung

gemäß der "Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG" (Datenschutz-Grundverordnung DSGVO in der konsolidierten Fassung mit Berichtigung)

1.) Geltungsbereich der Datenschutzerklärung
Die Datenschutzerkläung gilt für die Internetdomänen mentopia.net und zeitkommentar.de sowie mit diesen Domänen verbundenen Subdomänen und alle unter diesen Domänen erstellten Webseiten.

2.) Nutzerregistrierung und -anmeldung
Eine Anmeldung zur Nutzung unserer Seiten ist weder nötig noch möglich.

3.) Hosting und Erhebung von Zugriffsdaten
Alle unter Punkt 1 genannten Internetdomänen werden durch die Infrastruktur eines Hosting-Dienstleister zur Verfügung gestellt. Dabei werden unsererseits Rechenkapazität, Speicherplatz, Datenbankdienste sowie Wartungsleistungen des Hosting-Dienstleister zum Betrieb unseres Onlineangebotes genutzt. Hierbei erhebt der Hostinganbieter Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet. Diese Zugriffsdaten sind:

Diese Daten werden darüber hinaus nicht verarbeitet und können weder von uns noch vom Hosting-Dienstleister bestimmten Personen zugeordnet werden. Die Datenerhebung erfolgt im Rahmen der berechtigten Interessen unsererseits und seitens des Hosting-Dienstleisters (Art. 6 Abs. 1f DSGVO).

4.) Content-Management-System (CMS)
Die Domäne mentopia.net nutzt ein Content-Management-System (CMS) zur Veröffentlichung der Inhalte. Als ergänzendes CMS-Modul wird das Modul Remository für die Bereitstellung von Dateien zum Download genutzt. Das CMS selbst zählt lediglich die Seitenabrufe (Page Impressions, Page Views) der einzelnen Seiten, dabei werden keinerlei Nutzerdaten erhoben. Das Modul Remository erfasst Visits (Unique Visits), wobei die IP-Adressen für einen kurzen Zeitraum (24 Stunden) gespeichert werden. Das ermöglicht dem Administrator dieser Webseite, die Anzahl der möglichen Downloads auf einen bestimmte Anzahl pro Besucher und Tag festzulegen, um missbräuchlichen und/oder automatisierten Massendownload zu verhindern. Die erfassten Daten werden nicht anderweitig verarbeitet und sie können nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Ihre Erhebung erfolgt im Rahmen der berechtigten Interessen unsererseits und seitens des Hosting-Dienstleisters (Art. 6 Abs. 1f DSGVO).
Privacy Policy Remository Software

5.) Cookies
Die unter Punkt 1 genannten Internetdomänen verwenden sogenannte Cookies. Dies sind Session-Cookies, die für die Dauer der Browsersitzung (Session) zwischengespeichert und nach deren Ende gelöscht werden. Es werden keine Tracking-Cookies gesetzt. Sie können darüber hinaus durch Konfiguration der Einstellungen Ihres Browsers die Verwendung von Cookies deaktivieren.
Die rechtliche Grundlage für die Verwendung von Cookies ist unser berechtigtes Interesse an einer ansprechenden Gestaltung unseres Webseite im Rahmen einer Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

6.) Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die Angaben der Kontaktsuchenden ausschließlich zur Beantwortung der Kontaktanfrage genutzt. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung oder eine weitergehende Nutzung für andere Zwecke erfolgt nicht. Wir löschen die via E-Mail zugesandten Anfragen, sofern diese nach der Beantwortung der Kontaktanfrage nicht mehr erforderlich sind.

7.) Onlinevertretungen in sozialen Medien
Wir unterhalten Onlinevertretungen in/auf sozialer Netzwerken/Plattformen, um mit unseren dort aktiven Nutzern kommunizieren und sie informieren zu können. Beim Besuch unserer Präsenzen in/auf den jeweiligen Netzwerken/Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungs- und -schutzrichtlinien der jeweiligen Betreiber. Daten der Nutzer werden unsererseits, wie unter Punkt 6 beschrieben, lediglich im erforderlichen Rahmen der Beantwortung etwaiger Kontaktanfragen und Communitybeiträge genutzt. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung oder eine weitergehende Nutzung für andere Zwecke erfolgt unsererseits nicht.
Datenschutzrichtlinien Facebook
Datenschutzrichtlinien VK.com
Datenschutzrichtlinien Instagram
Datenschutzrichtlinien Twitter
Datenschutzrichtlinien Google als Betreiber von YouTube

8.) Inhalte dritter Anbieter
Unsere Webseiten binden an passenden Stellen YouTube-Videos ein. Bei Abruf einer Seite mit eingebetteten YouTube-Videos werden die IP-Adresse und der Standort des Besuchers dieser Seite an YouTube gesendet und bei Abruf eines YouTube-Videos werden von YouTube Cookies auf dem Rechner des Besuchers gesetzt. Wir binden YouTube-Videos immer im erweiterten Datenschutzmodus ein, wobei die Anzahl der Cookies minimiert wird und laut der Datenschutzerklärung von Google keine personenbezogene Daten nicht ausgewertet werden. Wenn Sie allerdings bei YouTube oder Google zum Zeitpunkt des Abrufs eines YouTube-Videos von unserer Webseite angemeldet sind, werden diese Information auch Ihrem Benutzerkonto zugeordnet.
Datenschutzrichtlinien Google als Betreiber von YouTube
Unsere Webseiten binden an passenden Stellen Einträge (Tweets) von Twitter ein. Bei Abruf einer Seite mit eingebetteten Twitter-Einträgen werden die IP-Adresse und der Standort des Besuchers dieser Seite an Twitter gesendet und bei Abruf eines Tweets werden von Twitter Cookies auf dem Rechner des Besuchers gesetzt. Wenn Sie bei Twitter zum Zeitpunkt des Abrufs eines Twitter-Eintrags von unserer Webseite angemeldet sind, werden diese Information auch Ihrem Benutzerkonto zugeordnet.
Datenschutzrichtlinien Twitter
Unsere Webseiten binden an passenden Stellen Videos und Bilder von VK.com ein. Bei Abruf einer Seite mit eingebetteten Inhalten von VK.com werden die IP-Adresse und der Standort des Besuchers dieser Seite an VK.com gesendet und bei Abruf von Inhalten von VK.com werden von VK.com Cookies auf dem Rechner des Besuchers gesetzt. Wenn Sie bei VK.com zum Zeitpunkt des Abrufs von Inhalten von VK.com von unserer Webseite angemeldet sind, werden diese Information Ihrem Benutzerkonto zugeordnet.
Datenschutzrichtlinien VK.com
Die rechtliche Grundlage für das Einbinden von Inhalten Dritter ist unser berechtigtes Interesse an einer ansprechenden Gestaltung unseres Webseite im Rahmen einer Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

9.) Dienste dritter Anbieter
Wir verwenden URL Shortener der Anbieter Bitly und TinyURL mit einer Kennzeichnung, auf welche Webseite der jeweilige URL Shortener umlenkt. Die Verwendung der URL Shortener ist für sehr lange URLs und solche, die beispielsweise kyrillische Schriftzeichen enthalten, welche bei der URL-Kodierung (URL-Encoding) in Zeichen des ASCII-Zeichensatzes sehr lange Zeichenketten ergeben.
Die rechtliche Grundlage für die Verwendung dieser Dienste ist unser berechtigtes Interesse an einer ansprechenden und optimal nutzbaren Gestaltung unseres Webseite im Rahmen einer Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Datenschutzrichtlinien Bitly
Datenschutzrichtlinien TinyURL

10.) Reichweitenmessung und Statistik
Zum Zwecke Reichweitenmessung und und zur Erstellung von Besucherstatistiken verwenden wir das Angebot von Histats.com. Dabei werden dieselben Daten erfasst wie die unter Punkt 3 genannten.
Die rechtliche Grundlage für das Einbinden des Reichweiten- und Statistiktools von Histats.com ist unser berechtigtes Interesse an der Analyse, Optimierung unseres Webangebots im Rahmen einer Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Privacy policy Histats

11.) Ergänzungen zur Domäne zeitkommentar.de
Die Webseite bietet versuchsweise bis auf Weiteres die Möglichkeit, Beiträge zu kommentieren. Sofern Sie Kommentare auf der Webseite schreiben, erfassen wir Ihre im Formular zum Erstellen des Kommentars erforderlichen Daten und die IP-Adresse. Das Verfassen eines Kommentars auf der Webseite impliziert die Einwilligung, die von Ihnen beim Verfassen des Kommentars angegebenen Daten, also Name, E-Mail-Adresse und Website, in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie beim Verfassen eines weiteren Kommentar diese Daten nicht erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert. Kommentare werden inklusive der Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert.
Sofern Sie Kommentare auf unserer Website verfasst haben, können Sie die Löschung derselben anfordern. Mit der Löschung der Kommentare erfolgt zugleich die Löschung der personenbezogenen Daten wie Benutzername, Email-Adresse und IP-Adresse.
Wir behalten uns vor, in Form und Inhalt unangemessene, beleidigende, möglicherweise strafrechtlich relevante oder anderweitig unzumutbare Kommentare mit Editiervermerk zu editieren oder zu löschen.

12.) Sonstiges

13.) Auskunftsrecht und weitere Informationen
Gleichwohl wir keine personenbezogenen Daten erheben oder speichern, haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft zum Datenschutz. Wenden Sie sich mit Ihren Fragen zum Datenschutz bitte an uns. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten.

14.) Weiterführende Informationen
DSGVO
DSGVO (in der konsolidierten Fassung mit Berichtigung)
DSGVO (übersichtliche Version)

Erstellt am 07.05.2018
Korrektur/Update am 26.10.2019